Karnevalsverein - Ka Ge Blau-Weiss Durlach 1951 e.V.

Prunksitzung der Ka Ge Blau Weiss Durlach 1951 e.V.

 

 

Am 27.01.2018 veranstaltete die Karnevalsgesellschaft Ka Ge Blau Weiss Durlach 1951 e.V. ihre

Prunksitzung vor einem begeisterten Publikum in der Begegnungsstätte Grötzingen.

Da hatte es Präsident Gerd Holzwarth nicht schwer sein Präsidium und Elferrat vorzustellen.

Wenn sie nicht gerade selbst in das Programm eingebunden waren, führten Vizepräsident Torsten

Holzwart und Rouven Bitsch heiter und entspannt durch das Programm.


Als erstes kündigten sie das Tanzmariechen Larissa Künzler und und Fabian Schmalbach in der Bütt an; sie ernteten Beifallstürme vom begeisterten Publikum, das auch den Marschtanz der Gelbfüßlerm und Gerd Holzwarth als angehender Rentner entsprechend belohnte. Etwas besonderes fürs Auge war der Schautanz von Jana Bäsler und Markus Schieber, die von Bettina Heidich-Heller in der Bütt abgelöst wurden. Für weitere Stimmung sorgte die Schunkelrunde, gespielt von Christoph Kettner, der auch sonst musikalisch durch das Programm begleitete.

 

Es folgte ein Schautanz der Badisch Bäse, Ralf Lakeit als “Tantmariechen” und der Tanzclub mit Sunflowers und Mini Turtles, die immer wieder eine Augenweiden sind. Bevor die Cheerleader Golden Paws ihr tänzerisches Können bewiesen, brachte Martin Schweikart in gekonnter Manier die Probleme eines Winzers und seiner Familie an den Mann, an die Frau natürlch auch. Der Daxlandner Günther Dom erntete genau so viel Beifall wie die Bärengarde, die um eine kraftraubende Zugabe nicht herum kam. Die Schlumple & Auguste aus Durlach leiteten über zur taditionellen Bühnenshow, die in diesem Jahr unter dem Motto stand “Disney meets Volksmusik”. Standig ovations waren der verdiente Lohn nicht nur für dieses sehens- und hörenswerte Spektakel, sondern auch für die ganze Sitzung.


Powered By Website Baker